Willkommen im HTMLy Blog

Ihr befindet euch auf der Startseite meines jungen HTMLy CMS Blogs. Das Blog habe ich ins Leben gerufen, weil ich in erster Linie einschlägige Erfahrungen mit diesem Flat File CMS sammeln wollte. Zudem arbeite ich an einem GitHub-Repo, wo ich diese CMS zusammen gestellt habe.

Hier im Blog erwarten euch solche Themen wie Blogging, CMS, OpenSource Projekte und Digitales. Wie oft ich hier bloggen kann, kann ich nicht wissen, aber wohl dann ab und an, so wie meine Freizeit es zulässt.

HTMLy CMS ist ein schlankes Blogsystem, welches ohne eine mySQL-Datenbank auskommen kann. Das wird durch einen einfachen Webinstaller installiert und ab dann widmet man sich dem Blog-Backend und dem Frontend.

Details zu mir und meinen Projekten

In der Regel blogge ich sehr viel im Stammblog Internetblogger.de. Zudem sind meine wichtigsten Projekte das Blogger-Forum Webmasterwelten.de und Xenforo-CMS-Forum auf Rostockerblogger.de. Auch kann man das neue Blog Bloggertips.guru mit erwähnen, wo ich auch etwas machen will.

Alles in allem macht mir die Bloggerei viel Spass und ich vernetze mich gerne mit anderen MitbloggerInnen und Webmaster-Kollegen. In der Online-Freizeit teste ich gerne OpenSource CMS und beobachte ein bisschen die allgemeine CMS-Entwicklung mancher Flat File CMS oder anderer OpenSource CMS.

In dem Rahmen entstehen zahlreiche CMS-Erfahrungsberichte auf meinen Blogs wie dem Internetblogger.de und anderen.

Ich wünsche euch viel Spass beim Stöbern und Lesen in diesem Blog.

by Alexander Liebrecht